Aufräumaktion - ein voller Erfolg!

Im Vorfeld der Aufräumaktion haben wir gerätselt, wieviele Schötmaranerinnen und Schötmaraner sich wohl an der Aufräumaktion beteiligen werden. Die optimistische Zahl 50 wurde tatsächlich am Samstag erreicht. Ohne große Anlaufschwierigkeiten wurden sieben Teams gebildet, die in "ihrem" Bezirk auf Müllsuche gingen - und sie wurden fündig...

Am Ende kamen rund 30 große Müllsäcke zusammen, die gleich nach der Aktion dank der freiwilligen Feuerwehr (Dank an Thomas Stock) zum Bauhof gebracht wurden.

 

Wir sagen DANKE an alle 50 Helferinnen und Helfer, die heute nachmittag bei der Aktion "Schötmar räumt auf" unseres Vereins "Schötmar Zukunft gestalten" aktiv waren. Wir sagen auch Danke an die Unterstützer der Aktion: Bauhof der Stadt Bad Salzuflen (für die Materialien), Stadtwerke (für die Getränke), Bega-Café (für leckeren Kuchen), Wohnwagen Ullrich (für süße Stärkung zwischendurch) und Plocken-Otto (für die leckere Bratwurst danach).